Päpstliche Universität Santa Croce
Sie sind hier: Startseite » Zeugnisse

Zeugnisse

"Als Dozent an Santa Croce ist es für mich immer wieder faszinierend hinter den Gesichtern meiner Studenten die Seelen zu sehen, mit denen sie einmal zu tun bekommen werden. Seelen, die ich wohl nie treffen werde - in Indien, Afrika, Lateinamerika, Europa, Nordamerika. Und so sehe ich die Zukunft der Kirche in meinen Studenten."
John Wauck
Professor an Santa Croce

"Santa Croce verdanke ich meine fachliche Ausbildung. Aber auch meine Liebe zur Kirche und zur Wahrheit. Die Kongresse der Universität vertiefen meine Kenntnisse und helfen, internationale Kontakte zu knüpfen. All das ist mir eine große Hilfe für meine Arbeit vor Ort."
Zuzana Juhaniakova
Pressesprecherin der Diözese Banska Bystrica, Slowakei

"Von 2002 bis 2005 habe ich an der Fakultät für Kommunikationswissenschaften studiert studiert und mit dem Lizenziat abgeschlossen. Beeindruckt hat mich neben der fachlichen Kompetenz der Professoren auch die familiäre Atmosphäre an der Universität. Gleichzeitig wurde mein Blick geweitet. Die Kirche in Deutschland ist nur ein Teil der großen, weltweiten Kirche in all ihren Facetten. Die Kenntnisse des Studiums lassen sich gerade auf größer werdende Kirchengemeinden gut anwenden."
Klaus Klein-Schmeink
Pfarrer
in Bottrop-Kirchhellen

"An der Universität Santa Croce habe ich Philosophie studiert. Im Jahre 2001 konnte ich mit dem Lizenziat, 2003 mit dem Doktorat die Studien abschließen. So bin ich der erste promovierte Priester meiner Diözese La Guaira in Venezuela. Danach unterrichtete ich Philosophie im Seminar meiner Diözese und war gleichzeitig an verschiedenen Orten als Pfarrer tätig. Vor zwei Jahren wurde ich zum Direktor der Studien am Seminar "San Pedro Apóstol" in La Guaira ernannt, an dem ich weiterhin die grundlegenden Vorlesungen in Philosophie halte. Zudem bin ich Dozent an der Katholischen Universität "Andres Bello" und unterrichte dort die Fächer Ethik und Metaphysik. Auf diesem Wege kann ich das, was ich an Santa Croce in Rom während meiner Studien empfangen habe, in Venezuela weitergeben und weiterentwickeln. Meine Zeit an Santa Croce hat mein pastorales Wirken und mein akkademisches Arbeiten in Venezuela geprägt und ich bin sehr dankbar dafür."
Dr. Abelardo Bazó
Dozent für Philosophie in Venezuela

"Ich bin Priester der mexikanischen Diözese Tepic. An der Päpstlichen Universität Santa Croce habe ich an der Fakultät für Kommunikationswissenschaften studiert. 2005 schloß ich die Studien mit dem Lizenziat ab. Während meiner römischen Zeit habe ich eine neue Möglichkeit entdeckt, der Kirche zu dienen. Ich durfte an einem akkademischen Austausch mit der journalistischen Fakultät der Universität Columbia, Missouri (USA) teilnehmen. Dabei hat sich die Qualität und Professionalität der Dozenten von Santa Croce bestätigt.
In meiner Diözese habe ich auf dem Feld der Kommunikation mehrere Aufgaben: Pressesprecher des Bischofs, Direktor der Webseite der Diözese und Dozent für Kommunikationswissenschaften an unserem Priesterseminar. Gleichzeitig arbeite ich als Pfarrer in einer Gemeinde mit über 30.000 Katholiken.
Mein jüngstes Projekt ist es, die unterschiedlichen Gruppen, Institutionen etc. zu vernetzen, um die Kommunikationsstrategie unserer Diözese zu verbessern und auf kirchliche Ereignisse aufmerksam zu machen."
Rafael Rentería Alaniz
Leiter der Kommunikation der Diözese Tepic, Mexiko