Wie wir helfen

Unsere Hilfe hat zwei Standbeine

Wir unterstützen die Universität
Von den Studiengebühren der Studentenschaft kann nur ein Fünftel der laufenden Kosten für die Universität gedeckt werden. Auch kirchliche und staatliche Zuschüsse reichen bei weitem nicht aus. Jährlich bleibt ein Defizit von ca. einem Viertel der gesamten Kosten.

Wir unterstützen die einzelnen Fakultäten der Universität, um die Qualität der Lehre und Forschung immer weiter zu verbessern. Konkrete akademische Projekte und Initiativen werden von uns finanziell unterstützt.

Insbesondere die Fakultät für Kommunikationswissenschaften erhält unsere Unterstützung, damit das Evangelium Christi und die Lehre der Kirche sowie eine Kultur des Lebens überzeugend vermittelt werden kann.
Wir unterstützen finanziell die Anschaffung und den Unterhalt der technischen Ausstattung dieser Fakultät (TV-Studio, Radio-Studio, Computerraum etc.)

Zudem unterstützen wir Wohnheime, die mit der Universität Santa Croce verbunden sind. Dort wird auf die seelsorgliche Betreuung und menschliche Bildung der Bewohner Wert gelegt. Gleichzeitig verstärken diese Einrichtungen den familiären Charakter der Universität. Den aus aller Herren Länder kommenden Studenten wird so eine echte Beheimatung in der Fremde ermöglicht, die das Studium fördert.


Spenden können auf das folgendes Konto überwiesen werden:

Priesterausbildungshilfe e. V.
IBAN: DE20 3705 0198 1930 3223 65
BIC: COLSDE33XXX


Auf Wunsch werden Spendenbescheinigungen ausgestellt.

Wir unterstützen Studenten
In Rom zu studieren kostet pro Studienjahr durchschnittlich (September bis Juni):

2600 € Studiengebühren
9500 € Unterkunft
1400 € Bücher
1000 € andere Kosten
___________________
= 14500 € insgesamt

Viele der Studenten erhalten zwar von ihren Diözesen oder von kirchlichen Institutionen finanzielle Unterstützung. Häufig sind diese Mittel aber nicht ausreichend um das Studium zu finanzieren, gerade weil viele Studenten aus wirtschaftlich schwachen Regionen der Welt stammen.

Deshalb finanzieren wir Stipendien für Studenten und Studentinnen aller Fakultäten.
Ein Hauptaugenmerk legen wir dabei auf die Unterstützung von Priesteramtskandidaten im internationalen Seminar Sedes Sapientiae, das der Universität Santa Croce angeschlossen ist.

Spenden können auf das folgendes Konto überwiesen werden:

Priesterausbildungshilfe e. V.
IBAN: DE20 3705 0198 1930 3223 65
BIC: COLSDE33XXX


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken